23. Juni 2014 21:00 Uhr: In der L 33 Info-Veranstaltung zur Situation von Josef

23. Juni 21:00 Uhr : Info-�Ver­an­stal­tung zur Si­tua­ti­on von Josef und Film Mar­tin-�Lu­ther-�Stra­�e 33

Seit dem 24. Januar 2014 sitzt der Antifaschist Josef aus Jena in Wien im Knast, seit dem 6. Juni wird ihm der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm „Landfriedensbruch“, „schwere Sachbeschädigung“ und „absichtliche schwere Körperverletzung“ vor. Nicht nur das Fehlen jeglicher Beweise, sondern auch die Erklärungen von Staatsanwaltschaft, Polizei und Gericht machen deutlich, dass Josef aus politischen Gründen eingesperrt ist. (mehr…)

21. Juni 2014 Aktionstag gegen die „Deutsche Stimme“ der NPD in Riesa

Deutsche Stimme“ verstummen lassen! Keine Ruhe für Nazis & Rassisten! Deutsche Stimme“ zumachen!

Am 21.06. veranstaltet der VVN-BdA einen Aktionstag mit Kundgebung und Demonstration gegen die in Riesa ansässige “Deutsche Stimme”, dem Verlag der NPD.

21. Juni 2014 Aktionstag gegen die �Deutsche Stimme� der NPD in Riesa

10 Uhr – 12 Uhr
„Neofaschismus in Deutschland“ – Die Ausstellung wandert!
Mit Musik durch die Fußgängerzone / Start: Stadtmuseum Riesa, Poppitzer Platz 3, Riesa-Göhlis

10 Uhr – 18 Uhr
nonpd – Wir informieren – Infostände und Ausstellung zum Thema Neofaschismus vor dem Capitol-Kino /Hauptstr. 72a

12 Uhr Antifaschistische Demonstration
Auftaktkundgebung – Rostocker Straße/Riesapark (Weida) Zugtreffpunkt in Dresden ist um 10:30 Uhr hinter dem Neustädter Bahnhof (Ausgang Hansastraße),Start ist um 10:57 Uhr von Gleis 5 mit dem RE nach Riesa.

13 Uhr – 15 Uhr
Bis vor die Haustür! Demonstration bis zur Geschwister-
Scholl-Straße – Direkt vor die Haustür der NPD!

Im Anschluss: Konzert mit Feine Sahne Fischfilet im U-Punkt (Greizer Straße 2).

Am 17. Juni in Dresden – NAZIS ENTGEGENTRETEN!

Quelle: URA Dresden

Die Kundgebung der (Neo-)Nazis findet am 17.06. um 18 Uhr vor dem Haus der Presse (Ostra-Allee) statt. Nach aktuellen Einschätzungen werden dazu etwa 100 (Neo-)Nazis erwartet. (mehr…)

07.06.2014 Mögliche Nazirute Dresden Pieschen

Wir favorisieren diese Strecke als mögliche Demoroute der Nazis.

Mögliche Nazirute Dresden Pieschen

Außerdem wird es noch eine Kund­ge­bung ab 10 Uhr vor der Ro­bert-​Matz­ke-​Stra­ße bis zur Ecke Re­he­fel­der Stra­ße geben.

Aktuelles Szenario und neue Aktionskarten von NO TDDZ

Weitere Kund­ge­bung:

Punkt 1: Alexander Puschkin Platz – Leipziger Str. / Erfurter Str.
Punkt 2: Schlesischer Platz – Bahnhof Neustadt
Punkt 3: Trachenberger Platz
Punkt 4: Bischofsplatz

Übersichtsartikel zum Naziaufmarsch in Dresden am 07.Juni

Quelle: no-tddz.org

Für Samstag, den 07.Juni, planen (Neo-)Nazis unter dem Motto „Tag der deutschen Zukunft – Unser Signal gegen Überfremdung“ eine bundesweit mobilisierte Großdemonstration in Dresden. Erwartet werden bis zu 1000 (Neo-)Nazis aus dem gesamten Bundesgebiet. Die bundesweite Kampagne „Keine Zukunft für Nazis!“ und das spektrenübergreifende Dresdner „Forum gegen Rechts“ rufen dazu auf, den Naziaufmarsch zu verhindern.

Dieser Artikel soll euch mit aktuellen Informationen versorgen und wird fortlaufend aktualisiert.

http://no-tddz.org/category/news/